Du hast uns gerade noch gefehlt!
Nein wirklich, wir suchen dich als Trainee ERP Developer (Microsoft Dynamics NAV) (m/w/d)!

Stell dir vor, du könntest deine theoretischen Kenntnisse endlich auch in der Praxis umsetzen. Bist du bereit, mit uns deinen nächsten (Karriere-)Schritt zu gehen und die besten (Software-)Lösungen für unsere Kunden zu finden – und das in einem ausgezeichneten Betriebsklima? Obwohl du ein Teamplayer (m/w/d) bist, arbeitest du auch selbständig und überzeugst mit einer agilen Denkweise? Wir bieten dir den Raum, den du brauchst, um spannende internationale Projekte umzusetzen.
Bewirb dich jetzt für unser Trainee-Programm zum ERP Developer (Microsoft Dynamics NAV) (m/w/d) an unserem Standort in Saarbrücken/Scheidt.

Wir bieten:

  • 12-monatige Ausbildung
  • Festanstellung
  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Fachtraining „on the job“
  • u.a. internationale Kundenprojekte im Automobil- und Gesundheitssektor (Europa, Asien, USA, Kanada)
  • autarkes Arbeiten in agilen, kollegialen Teams
  • flache Hierarchien und kurze Wege
  • eine All-inclusive-Verpflegung: täglich abwechslungsreiches Frühstück, frisches Mittagsbuffet von unseren Köchen (auch vegetarisch) und Kaffee, Kakao und Tee so viel du magst
  • Entwicklung auf dem neuesten Stand der Technik

Du bietest:

  • eine abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der (Wirtschafts-)Informatik oder Ähnlichem, gerne auch Quereinsteiger mit vergleichbarer Qualifikation
  • ein gutes kaufmännisches Grundverständnis
  • Grundkenntnisse bei der Gestaltung und Etablierung von Geschäftsprozessen sowie bei der Arbeit mit ERP-Systemen
  • Programmiergrundkenntnisse

Wünschenswert wären auch:

  • Begeisterung für Microsoft-Technologien
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Bereit?
Wir auch!

Wenn du noch Fragen hast oder uns direkt deine Bewerbungsunterlagen schicken möchtest, melde dich einfach bei:

LISA DIEUDONNÉ
phone: +49 681 / 63 89 7 - 234
email: jobs@n4.de

Bitte beachte, dass die Datenübertragung per email Sicherheitslücken aufweist; daher kannst du deine Bewerbungsunterlagen gerne auch per Post an „N4 - Personalabteilung – vertraulich!” – richten. Deine persönlichen Daten erfassen wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 a DSGVO (Einwilligung) und von § 26 BDSG; sie sind ggf. der Geschäfts- bzw. Personalleitung sowie Fachverantwortlichen aller Unternehmen im N4-Verbund zugänglich. Soweit kein Arbeitsverhältnis zustande kommt und keine Einwilligung in die weitere Speicherung vorliegt, werden deine Daten nach spätestens drei Monaten gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du in der Datenschutzerklärung.