Du hast uns gerade noch gefehlt!
Nein wirklich, wir suchen dich als Auszubildende/-n Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration (x/w/m)!

Du hast Lust, in einem ausgezeichneten Betriebsklima den Beruf des Systemadministrators (x/w/m) zu erlernen? Du bist technisch interessiert und willst immer erfahren, wie etwas genau funktioniert? Du willst an spannenden und technisch anspruchsvollen Projekten mitarbeiten und schrittweise Verantwortung übernehmen? Perfekt. Wir bieten dir das Umfeld, das du brauchst, um als Fachinformatiker/-in (x/w/m) den Bereich der Systemintegration von Grund auf kennenzulernen und deine Kompetenzen umfassend auszubauen.

Wir bieten...

  • flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten und Festanstellung
  • u.a. nationale und internationale Kundenprojekte im Automobil- und Gesundheitssektor (vor allem in der DACH-Region)
  • autarkes Arbeiten in agilen, kollegialen Teams
  • flache Hierarchien und kurze Wege
  • eine all-inclusive-Verpflegung; das heißt täglich abwechslungsreiches Frühstück, frisches Mittagsbuffet (auch vegetarisch) und Kaffee, Kakao und Tee, so viel du magst
  • Entwicklung auf dem neuesten Stand der Technik
  • Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten

Du bietest...

  • generelles technisches Interesse
  • Interesse an Linux/UNIX, Open Source Software
  • idealerweise Englisch Grundkenntnisse

Du wirst unter anderem Erfahrungen sammeln mit...

  • Linux Server Administration (CentOS, Alpine, Ubuntu, u. a.)
  • Netzwerkplanung und Verwaltung (pfSense, Linux)
  • Virtualisierung (OpenNebula, Proxmox)
  • Containerisierung (Docker, Kubernetes)
  • Cloud Plattformen (AWS, Azure, IONOS, OVH, u.v.m)
  • Scripting und Automatisierung in Bash, Python, Go
  • Monitoring (Zabbix, Prometheus)
  • administrativen Aufgaben u. a. in GitLab, Jira, OpenVPN

Bereit?
Wir auch!

Wenn du noch Fragen hast oder uns direkt deine Bewerbungsunterlagen schicken möchtest, melde dich einfach bei:

Lisa Dieudonné
phone: +49 681 63 89 7 - 234
email: jobs@n4.de

Bitte beachte, dass die Datenübertragung per email Sicherheitslücken aufweist; daher kannst du deine Bewerbungsunterlagen gerne auch per Post an „N4 - Personalabteilung – vertraulich!” – richten. Deine persönlichen Daten erfassen wir auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 a DSGVO (Einwilligung) und von § 26 BDSG; sie sind ggf. der Geschäfts- bzw. Personalleitung sowie Fachverantwortlichen aller Unternehmen im N4-Verbund zugänglich. Soweit kein Arbeitsverhältnis zustande kommt und keine Einwilligung in die weitere Speicherung vorliegt, werden deine Daten nach spätestens drei Monaten gelöscht. Weitere Informationen zum Datenschutz findest du in der Datenschutzerklärung.